Dramapädagogik-Tage 2020

Die sechsten Dramapädagogik-Tage mit Fokus Drama und Theater im Fremdsprachen-unterricht finden vom 16.-18. Juli 2020 in Konstanz in statt.

Keynote-Redner:

Erika Piazzoli, Trinity College, Dublin, Irland

Manfred Schewe, Prof. em. University College Cork, Irland und einer der Gründungsherausgeber der Zeitschrift Scenario

mehr Informationen

Call for Papers

Fremdsprachen-Lehrende und -Forschende und Theaterpraktiker/-innen sind eingeladen, bis 01. März 2020 Abstracts einzureichen für:

a) Präsentationen auf Deutsch oder Englisch zu best practice oder aktueller Forschung (ca. 20 Minuten Präsentation + 10 Minuten Diskussion)

b) Workshops (60 oder 90 Minuten, gewünschte Zeit bitte angeben, es gibt nur eine begrenzte Anzahl 90-Minuten-Slots) auf Deutsch oder Englisch

c) Aufführung und Diskussion eines Stückes ist ggf. auch möglich

d) Pre-Conference Workshop (1x): 120 Minuten, spätnachmittags am 16.7.2020, das Thema des Workshops muss auf verschiedene Sprachen und Altersgruppen übertragbar sein, Sprache sollte Englisch sein (oder bilingual Deutsch/Englisch). Themenbereiche und ausführlicher CfP:

Abstracts (max. 300 Wörter + eine kurze Biographie von 50 Wörtern) können auf Deutsch oder Englisch per E-Mail eingereicht werden an:

sgiebert@htwg-konstanz.de und cc an eva.goeksel@phzg.ch

Informationen zu Konferenzgebühren und Anmeldung