3. Dramapädagogik-Tage

Zum dritten Mal werden die Dramapädagogik-Tage mit Fokus auf Anwendungen von und Fragestellungen zu Drama und Theater im Fremdsprachenunterricht durchgeführt. Nach Reutlingen 2015 und 2016, findet die Tagung 2017 in Konstanz statt.

Ziel der Tagung ist es, eine Plattform für Lehrende und Forschende zu bieten, die sich mit Drama und Theater im Fremdsprachenunterricht beschäftigen, bzw. sich dazu fortbilden, und Erfahrungen und best practice-Beispiele austauschen möchten.

Datum: 30. Juni / 1. Juli 2017

Ort: HTWG Hochschule Konstanz, Alfred Wachtel Str. 8, 78452 Konstanz

Veranstalter: Die Tagung wird von Dr. Stefanie Giebert (Hochschule Konstanz) und MA Eva Göksel (Zentrum Mündlichkeit der Pädagogischen Hochschule Zug, Schweiz) organisiert.

Formate: Neben Präsentationen zu Projekten und Forschungsergebnissen soll es Workshops zur praktischen Fortbildung geben sowie Diskussionsforen und einleitende Impulsreferate.

Vorläufiges Programm*
(Übersicht Referenten und Themen: Referenten)

Do
17:30-19:30 Pre-Conference Workshop
20 Uhr: Conference Warming

FR
8:30 – 9: 30 Uhr Anmeldung
9:30 – 11 Uhr Begrüßung und Impuls-Vortrag Adrian Haack: „Teachers as actors/performers/artists…or just themselves?!“ Was Dramapädagogik in der Lehrer*innenbildung bewirken kann – auch ohne aus Pädagog*innen gleich Drama Queens (und Kings) zu machen.
11:00 – 11:30 Uhr Kaffeepause
10:30  – 12 Uhr Vorträge
12:00 – 13:30 Uhr Mittagspause
13:30 – 15 Uhr Vorträge  / Workshops
15 – 15:30 Uhr Kaffeepause
15:30 – 17 Uhr Workshops
17:15 – 19:15 Uhr Doktorandenforum
19:30 Uhr optional: gemeinsames Abendessen im Constanzer Wirtshaus

SA
8:45-9:15 Uhr Anmeldung
9:15-10:45 Uhr Workshops
10:45-11 Uhr Pause
11-12:30 Uhr Impulsvortrag Prof. Dr. Christian Krekeler „Dramapädagogik und Leistungsmessung – Lässt sich Kreativität standardisieren?“ mit Praxisforum zum Thema Assessment
12:30- 14:00 Mittagspause + Arbeitssitzung Dramapädagogik-Netzwerk
14:00-14:30 Vorträge
14:30- 15:30 Workshops
15:45-16:00 Pause
16:00-16:30 Schlussrunde

*= Änderungen vorbehalten

Anmeldung

Konferenzgebühr:  Frühbucher bis 15.5.2017 60€, danach 65€,  Studierende (mit Nachweis): Frühbucher bis 15.5.2017 40€, danach 45€

Tageskarte: Frühbucher bis 15.5.2017 30€, danach 35€
Studierende (mit Nachweis): Frühbucher bis 15.5.2017 20€, danach 25€

Anmeldeformular_2_2017

Anmeldeschluss ist der  20. Juni. Möchten Sie sich nach dem 20. Juni für die Konferenz, einen Konferenztag oder einen einzelnen Programmpunkt anmelden, fragen Sie bitte bei Stefanie Giebert an, ob  eine Anmeldung noch möglich ist.

Bitte speichern Sie das ausgefüllte Anmeldeformular auf Ihrem Rechner und schicken Sie dieses Dokument als Emailanhang an:sgiebert@htwg-konstanz.de 

Anfahrt, Campusplan und Hotels in Konstanz

Wir empfehlen eine frühzeitige Hotelreservierung.

Information und Kontakt:

Dr. Stefanie Giebert
Stefanie.Giebert@htwg-konstanz.de
HTWG Hochschule Konstanz
Alfred Wachtel Str. 8, 78462 Konstanz
MA Eva Göksel
eva.goeksel@phzg.ch
Zentrum Mündlichkeit
Pädagogische Hochschule Zug
Zugerbergstrasse 3, CH-6301 Zug